Alt-Katholische Kirche Rosenheim
 

Runa - Offene Frauengruppe


Kreativ für den guten Zweck - Was RUNA mit den Einnahmen für die Kerzen tut

Jedes Jahr bemalt eine Gruppe Frauen rund um RUNA die vielen großen und kleinen Osterkerzen für uns und andere Gemeinden. Waren es früher nur alt-katholische Gemeinden, die unsere Kerzen bestellt haben, sind inzwischen einige evangelische und römisch-katholische "Kunden" dazugekommen. Auch von Privatpersonen wird zunehmend bestellt.

Wie viele sicher mitbekommen haben, wurde mit dem so erwirtschafteten Geld schon so manches für unsere Gemeinde angeschafft: neues Geschirr, Gläser und Besteck, Schiebevorhänge im Pfarrsaal, die große Kaffeemaschine und bei der Anschaffung der neuen Stühle haben wir einen ordentlichen finanziellen Beitrag geleistet. Auch Zuschüsse zu Fahrten zum alt-katholischen Frauenfrühstück in München, zu baf-Tagungen oder anderen Frauen-Veranstaltungen wurden gegeben.

Aber nicht nur für unsere Belange wollen wir das Geld einsetzen. Uns ist es wichtig, andere teilhaben zu lassen und daher haben wir in den letzten Jahren immer wieder großzügige Spenden gemacht:


  • Für das Diakonieprojekt "Santana", das Georg und Barbara Spindler betreuen
  • Für den Frauen- und Mädchennotruf Rosenheim e.V.
  • Für Amnesty Internatinal
  • Für den Förderverein der Familien- und Schwangerenberatung "Donum Vitae" Rosenheim
  • Für den Förderverein des Emmy-Schuster-Hauses, ein Projekt für betreutes Wohnen in Rosenheim
  • Für das diesjährige Schwimmkurs-Projekt für Grundschulkinder durch die Rosenheimer Bürgerstiftung
  • Für das Projekt "KISS" in Togo, das sich für Schulspeisung einsetzt
  • Für das Projekt "Kibera Slum School" in Nairobi (Kenia), über die Organisation "Start somewhere GmbH". 


Es ist uns eine Freude, mit dem "ermalten" Geld Gutes zu tun, für uns und für andere. Und das werden wir auch weiterhin durch Eure Unterstützung, sei es durch Mithilfe beim Malen oder durch Kerzenkauf, so halten können. Danke!



Die Kerzengalerie

Nicht nur vor Ostern wird gemalt, sondern das ganze Jahr. Für Motivwünsche sind wir offen.

Bei Interesse bitte Kontakt aufnehmen mit:

Angelika Schartel, Tel. 0175.8721820 oder per Mail unter schartel.a@gmx.de